Willkommen bei der Freien Wählergemeinschaft Hofheim e.V.!

Keine Windkraft in Langenhain, Waldgebiete erhalten

Die FWG setzt sich seit Jahren nachhaltig für den Schutz der Hofheimer Waldgebiete und gegen den Bau von Windkraftanlagen ein. Unsere Zielsetzungen sind dabei primär die Verhinderung massiv schädigender Eingriffe in unseren Stadtwald sowie die Vermeidung dauerhafter Beeinträchtigungen der Bürger nach Errichtung der Anlagen.

Es geht uns auch gar nicht um ein generelles energiepolitisches Statement, sondern um eine ganz individuelle Abwägung vor Ort. Das aktuelle Engagement der „Bürgerinitiative Gegenwind“, die sich gegen die Errichtung von Windkraftanlagen in Hofheim, insbesondere im Stadtteil Langenhain einsetzt, ist gerade auch zur Beeinflussung zukünftiger Entscheidungsprozesse äußerst wichtig und uneingeschränkt zu begrüßen!

Bereits im Oktober 2016 konnte in der Kooperationsvereinbarung der Regierungsfraktionen auch auf Wunsch der FWG eine klar ablehnende Position zur Errichtung von Windkraftanlagen verankert und dann im Mai 2017 eine ablehnende Stellungnahme der Verwaltung zu den hiesigen Vorranggebieten durchgesetzt werden. Am 26.03.2014 war das aber im Übrigen noch ganz anders. Da votierte eine breite Mehrheit im Stadtparlament gegen den entschiedenen Widerstand von FDP und FWG für die Errichtung von Windkraftanlagen auf Hofheimer Gebiet. Und dies obwohl die FWG in der Debatte gerade auch auf die gegenteiligen Empfehlungen von Hessenforst verwiesen hatten.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen