Willkommen bei der Freien Wählergemeinschaft Hofheim e.V.!

Vorstand neu gewählt

Montag, 16. November 2020, Höchster Kreisblatt / Lokales

FWG wählt Oli­ver Vogt zum zwei­ten Vor­sit­zen­den

Hof­heim  – Unter stren­gen Co­ro­na-Re­ge­lun­gen tra­fen sich die Mit­glie­der der Frei­en Wäh­ler­ge­mein­schaft (FWG) Hof­heim zu ihrer Jah­res­haupt­ver­samm­lung. Die Mit­glie­der­ver­samm­lung war trotz aller Pan­de­mie-Pro­ble­ma­tik er­for­der­lich, da tur­nus­ge­mäß der Vor­stand neu ge­wählt wer­den muss­te. Ins­be­son­de­re galt es, nach dem Tod von Heinz F. Hof, den Pos­ten des zwei­ten Vor­sit­zen­den wie­der zu be­set­zen. Für wei­te­re zwei Jahre wurde Mat­thi­as Hees als Vor-sit­zen­der in sei­nem Amt be­stä­tigt.

Als sein Stell­ver­tre­ter und damit Nach­fol­ger von Heinz F. Hof wurde Oli­ver Vogt neu in den Vor­stand ge­wählt. Eben­falls neu in den Vor­stand ge­wählt wurde Tho­mas Ger­ner aus Lors­bach. Er über­nimmt das Amt des Kas­sie­rers und tritt damit die Nach­fol­ge von Chris­toph Ecker­scham an, der nicht mehr kan­di­dier­te. Als Schrift­füh­re­rin be­stä­tigt wurde Ni­co­le Schulz, eben­so Ste­fan Ull­rich als Pres­se­spre­cher. Ver­voll­stän­digt wird der Vor­stand durch die Bei­sit­zer Sil­via Sten­gel, Jea­ni­ne Rein­wand und An­dre­as Anft. Bei der Kom­mu­nal­wahl im März nächs­ten Jah­res will die FWG wie­der mit ei­ge­nen Kan­di­da­ten­lis­ten so­wohl für das Stadt­par­la­ment als auch für die Orts­bei­rä­te in allen Stadt­tei­len an­tre­ten. hk

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen